940778

WaveEditor (Demo) 1.0

23.08.2005 | 13:34 Uhr |

Audioeditor

WaveEditor
Vergrößern WaveEditor
© 2015

Apples Audio-Units unterstützt der neue Audio-Editor WaveEditor . Das mit einem Kaufpreis von 250 Euro relativ teure Programm hebt sich durch eine eigene Layer-Technik von der Konkurrenz ab, die in ihrer Methode an die Ebenenfunktion von Photoshop erinnert. Geboten werden aber auch Spectrograph, Stereograph und eine Analysefunktion. Das Programm ist allerdings deutlich teurer als Peak oder der Spark-Nachfolger DSP Quattro.

Empfehlung: Neuartiger Audio-Editor

Info Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Hersteller: Audiofile Engineering, Preis: Demo

Downloadgröße:

3,2 MB

Download:

url link http://www.audiofile-engineering.com/wave_editor.php WaveEditor _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
940778