973204

Web Ghost 1.0

13.07.2007 | 11:09 Uhr |

Leitet Internetaktivitäten über Proxyserver um und macht sie dadurch unsichtbar.

Webghost
© 2015

Ähnlich wie die Open Source-Software Vidalia arbeitet die Shareware Web Ghost . Das Programm soll das anonyme Surfen im Internet ermöglichen und leitet dazu Aufrufe von Internetseiten oder andere Internetaktivitäten über eine Reihe offener Proxy-Server um. Das Programm ist sehr einfach bedienbar, funktioniert aber nicht mit Firefox oder Opera. Es werden auch nur HTTP-Verbindungen umgeleitet. In der unregistrierten Version hat man Zugriff auf eine Reihe so genannter offener Proxyserver mit allerdings relativ schlechter Leistungsfähigkeit und zweifelhafter Herkunft. Nach Zahlung der Sharewaregebühr kann man alternativ auch ein Jahr einen Proxyserver des Herstellers Marware nutzen. Inwieweit man sich bei der Nutzung der freien und des kostenpflichtigen Servers auf die Verschwiegenheit der Betreiber verlassen kann, ist allerdings unklar. Zusätzlich löscht das Programm auch Surfspuren auf dem Rechner wie etwa den Seitenverlauf und blockt Pop-Ups.

Systemanforderungen: ab Mac-OS X 10.4, Universal Binary, Hersteller: Macxware, Preis: US$ 29

Downloadgröße:

3 MB

Download:

url link http://www.macxware.com/demos/WebGhost_6_26.app.zip Web Ghost _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
973204