1007603 Werbefilter für Safari und andere Browser

Werbung blocken mit Glimmer Blocker 1.3.4

04.05.2009 | 12:15 Uhr |

Installiert sich im Hintergrund und blockt Werbe-Anzeigen.

Glimmer Blocker
Vergrößern Glimmer Blocker
© 2015

Lästige Werbebanner und Flash-Animationen kann Glimmer Blocker abwehren. Die Software ist keine Browsererweiterung wie etwa Adblock, sondern läuft als so genannter Proxy-Server im Hintergrund. Werbeserver blockt die Software anhand einer Liste. Über eine Systemeinstellung ändert man Voreinstellungen und kann auch neue Werbeserver ergänzen. Die Änderung der Voreinstellungen setzt aber einiges Hintergrundwissen voraus. Gedacht ist das Tool für Safari-Nutzer und arbeitet nach der Installation ohne weitere Konfiguration. Ärgerlich: Will man nach der Installation Firefox und Opera verwenden, muss man unter Umständen bei diesen Programmen die Voreinstellungen für Proxyserver ändern. Ungewöhnlich: Nutzt man Websharing, kann sogar mit dem iPhone oder Touch Glimmer Blocker nutzen. Die aktuelle Version korrigiert vor allem Kompatibilitätsprobleme.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Glimmer Blocker Preis Freeware

Downloadgröße:

1,7 MB

Download:

Glimmer Blocker

0 Kommentare zu diesem Artikel
1007603