923350

XGrid Agent 1.0

24.06.2004 | 13:51 Uhr |

XGrid auf Linux-System

XGrid ist Apples neue Netzwerktechnologie für die einfache Verteilung von Rechenaufgaben in einem Netz. Erstmals gibt es jetzt auch einen Xgrid-Client für Linux und Unix. Ohne Mac-OS X-Rechner funktioniert dieses Distributed-Computing nicht, da die zentrale Rechnerverwaltung weiterhin von einem Mac gesteuert werden muss. Allerdings muss das Programm selbst kompiliert werden und wurde von uns bisher nicht getestet.

Empfehlung: Linux-Rechner in Xgrid einbinden

Info Systemanforderungen: Linux, Autor: Daniel Cote, Preis: Freeware

Downloadgröße:

103 KB

Download:

url link http://unu.novajo.ca/simple/archives/000026.html XGrid Agent 1.0 _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
923350