1043325 Zeigt Menüleiste als Kontextmenü

Menüleiste überall aufrufen mit Menu Pop 1.0

03.12.2010 | 11:52 Uhr |

Freeware, welche die Menüleiste des Programms per Tastenbefehl einblendet.

Icon_Menu Pop
Vergrößern Icon_Menu Pop
© 2015

Die Menüleiste des gerade aktiven Programms kann MenuPop wie ein Kontextmenü aufrufen. Nach Druck einer frei wählbaren Tastenkombination blendet das Tool neben dem Tool alle Menüleisten des offenen Programms ein und man kann eine der Funktionen aufrufen. Auf Wunsch blendet das Tool auch das Apfel-Menü ein, die Größe der Anzeige ist einstellbar. Ist der Finder aktiv, funktioniert das Tool jedoch nicht und auch Menüleistentools werden nicht unterstütz. Sinn macht das Programm etwa für Nutzer mehrerer Monitore. Vom gleichen Hersteller stammt das kostenpflichtige Tool MenuEverywhere das noch weitere Funktionen bietet.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.6 Hersteller Binary Bakery Preis Freeware

Downloadgröße:

4,6 MB

Download:

url link http://www.binarybakery.com/products/MenuPop.dmg MenuPop _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1043325