1011845 Zeigt Termine auf dem Schreibtisch an

iCal-Termine einblenden mit Eon 1.0

22.01.2009 | 12:15 Uhr |

Blendet auf dem Schreibtisch aktuelle Termine und den Kalender ein.

Eon
© 2015

Ohne dass man iCal öffnen muss, zeigt Eon die aktuellen Termine und eine Kalenderübersicht. Das Tool blendet dazu die Daten in Form eines transparenten Layers über dem Schreibtisch ein. Die englischsprachige Shareware bietet insgesamt vier Anzeigearten: Sie kann einen Monatskalender einblenden, eine Liste der Tagestermine, Termine als einzelne Objekte oder auch kommende Geburtstage. Über ein Menüleistensymbol oder einen frei wählbaren Tastenbefehl aktiviert man die Anzeige und ändert die Voreinstellungen. Die Konfiguration ist allerdings etwas unkomfortabel und das Programm erscheint weniger ausgereift als etwa Desktop Remind.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Goss Tech Preis Euro 15

Downloadgröße:

2,8 MB

Download:

url link http://www.gosstech.ca/products/eon/Eon.zip Eon _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
1011845