993234

iBench 1.0

26.05.2008 | 11:54 Uhr |

Benchmark-Programm, das CPU- und Speicher-Leistung testet.

iBench
© 2015

Die Leistungsfähigkeit seines Macs kann man mit der Testsuite iBench messen. Die Open Source-Software testet CPU und Speicher mit neun Floating Point-Tests wie Mandelbrot, JPEG-Kompression und Fast Fourier sowie zwölf Integer Test. Zu letzteren gehören etwa Blowfish-Verschlüsselung, MD5-Berechnung und Zip-Komprimierung. Das nach kurzer Zeit vorliegende Ergebnis soll relativ zu einem Power Mac G4 mit 2x1 GHz sein, der den Wert 1,0 erzielt. Ein Rechner mit dem Ergebnis 3,2 ist also mehr als drei Mal so schnell wie der G4-Rechner. Komponenten wie Grafikkarte und Festplatte bleiben allerdings unberücksichtigt.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller iBench Team Preis Freeware

Downloadgröße:

2,5 MB

Download:

url link http://mesh.dl.sourceforge.net/sourceforge/ibench/iBench10.dmg iBench _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
993234