913670

iCDc 5.0b2

04.11.2005 | 10:34 Uhr |

Verwaltet CD-Informationen

iCDc
© 2015

Damit iTunes nach dem Einlegen einer Audio-CD ihre Titelinformationen auslesen kann, greift es beim ersten Einlegen auf die Internet-Bibliothek CDDB zurück und speichert die Information für zukünftige Verwendung in /Library/Preferences/. Mit iCDc kann man diese Informationen bearbeiten. Neben dem individuellen Anpassen der Titelinformationen oder dem Einblenden von Cover-Bildern können Titelinformationen auch exportiert werden. Als Quelle für die Titelinformationen wird allerdings nicht der kommerzielle Anbieter CDDB/Gracenote verwendet sondern der Open Source-Anbieter freedb.org. Die aktuelle Version bekam eine neue Oberfläche, intelligente Ordner und unterstützt Spotlight.

Empfehlung: CD-Katalogisierer für Musikfans

Info: Systemanforderungen: Mac-OS X 10.4, Autor: Anders Wählby, Preis: 15 US$

Downloadgröße:

1,2 MB

Download:

url link http://www.waehlby.com/icdc/iCDc5.0b2.zip iCDc _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
913670