910338

iMovie 3.0

03.02.2003 | 00:00 Uhr |

Überarbeitetes Filmprogramm

Auch in das neue iMovie 2 können Bilder aus iPhoto einfach importiert werden. Die neueste Version des Videoschnittprogramms, das übrigens jetzt in einem separaten Fenster arbeitet, übernimmt ebenso einfach Lieder aus iTunes. Durch neue Audiobearbeitungsfunktionen können diese besser in Projekte integriert werden, insgesamt drei Tonspuren stehen zur Verfügung.
Vorgefertigte Schwenk- und Zoomeffekte erweitern die visuellen Effekte, von Skywalker Sound gibt es neue Toneffekte, Speziell für die Weitergabe an iDVD gibt es die Möglichkeit Kapitel zu erstellen, die die einfache Navigation einer DVD ermöglichen. Die Downloadgrö0e des Mac-OS X-Programms ist mit fast 82 MB leider recht groß. Systemvoraussetzung ist Mac-OS X 10.1.5, 2 GB freier Festplattenplatz, Quicktime 6.1 und 256 MB RAM.

Downloadgröße:

81,8 MB

Download:

iMovie 3.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
910338