984671

xGrab 1.1

25.01.2008 | 11:48 Uhr |

Erstellt Videos von Bildschirmaktionen, bietet aber wenige Optionen.

xGrab
© 2015

Will man eine komplizierte Bildschirmaktion erläutern, hilft ein Screenshot-Programm weiter. Ansehnliche Bildschirmvideos erstellt xGrab , das immer den kompletten Bildschirm abfilmt. Die Software kann keine Bildschirmausschnitte überwachen und nimmt auch keine Tonspur mit auf, ist dafür aber recht preiswert. Bedient wird xGrab über ein Menüleistensymbol oder Tastenkombinationen, die Videoqualität wählt man in den Voreinstellungen des Programms, eine Reihe an Quicktimeformaten steht zur Wahl. Bereits bei der Aufname wird das in das gewählte Format konvertiert, was bei aufwendigeren Videoformaten wie H.264 zu einer recht hohen Systemlast führt.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Autor Filipe Verela Preis Euro 12

Downloadgröße:

1,1 MB

Download:

url link http://sw.dev6.com/xgrab/xgrab.zip xGrab _blank

0 Kommentare zu diesem Artikel
984671