Liebe Leser,
im Forum der Macwelt dreht sich alles um Apple, Mac, iPhone, iPod und iPad. Diskutieren Sie mit anderen Lesern das aktuelle Geschehen und tauschen Sie Tipps und Tricks aus.
Für die Teilnahme am Forum können Sie sich hier registrieren.


Angemeldet bleiben?
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    2

    Microsoft Office 2011 Fehler

    Guten Morgen!

    Ich habe das Problem, dass sowohl Word, Powerpoint und Excel nicht funktionieren wärend Outlock wunderbar funktioniert.

    Betriebssystem: Mac OS X 10.6.8
    Officeversion: 2011
    Letzt installiertes Update: 14.1.2

    Wenn ich eins der 3 Programme starte erhalte ich in kürzester Zeit die Fehlermeldung: Microsoft Word muss wegen eines Problems beendet werden. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.

    Ich habs auch bereits mal komplett gelöscht in dem ich alles was ich auf dem Mac gefunden habe bezüglich der Programm oder Microsoft gelöscht habe. (Anleitung Internet). Trotzdem klappts nicht.

    Kann jemand helfen?

    Fehlercode:

    Microsoft Error Reporting log version: 2.0

    Error Signature:
    Exception: EXC_BAD_ACCESS
    Date/Time: 2011-07-21 10:07:59 +0200
    Application Name: Microsoft PowerPoint
    Application Bundle ID: com.microsoft.Powerpoint
    Application Signature: PPT3
    Application Version: 14.1.2.110505
    Crashed Module Name: CoreFoundation
    Crashed Module Version: 550.43
    Crashed Module Offset: 0x000076d9
    Blame Module Name: MicrosoftMenuLibrary
    Blame Module Version: 14.1.2.110505
    Blame Module Offset: 0x00010e18
    Application LCID: 1031
    Extra app info: Reg=en Loc=0x0407
    Crashed thread: 0


    Edit: Hab jetzt das neue Btriebssystem installiert und Problem besteht nach wie vor.
    Jemand ne Idee?

  2. #2

    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    2
    Problem gelöst:

    Neuen Benutzer angelegt, office erneut an selbe Stelle installiert, wieder mit meinem Benutzernamen eingeloggt, getestet, funzt.

    Danke

    Bitte

  3. #3

    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    385
    Als kleiner Tipp, weil du gesagt hast du hast alles gelöscht, lade dir einfach den AppCleaner
    http://appcleaner.softonic.de/mac
    Der findet alles, was von dem Programm angelegt wird und löscht auch alles, natürlich das Programm auch
    Du musst nur das Programm auf das AppCleaner Icon bewegen, kinderleicht ;D

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
849089
Content Management by InterRed