Liebe Leser,
im Forum der Macwelt dreht sich alles um Apple, Mac, iPhone, iPod und iPad. Diskutieren Sie mit anderen Lesern das aktuelle Geschehen und tauschen Sie Tipps und Tricks aus.
Für die Teilnahme am Forum können Sie sich hier registrieren.


Angemeldet bleiben?
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von fux
    Registriert seit
    17.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    190

    Papierkorb "verloren"

    Hallo,
    seit einigen Tagen habe ich Probleme mit meinem Papierkorb. Dateien, die in lösche bzw. in den Papierkorb verschiebe, sind sofort verschwunden. Das icon des Papierkorbs bleibt leer.
    Ich hatte gedacht, dass es ein Problem der Zugriffsrechte ist. Ich habe im Terminal den Befehl
    ls -al
    eingegeben.
    Und siehe da: In der Liste taucht überhaupt keine Eintrag mit .Trash auf!

    Wie finde ich meinen Papierkorb wieder?
    Wie kriege ich die nötigen Zugriffsrechte darauf?
    Zugriffsrechte reparieren mit Festplatten-Dienstprogramm habe ich schon gemacht.

    Wer weiß Rat?

    Schöne Grüße
    vom fux

  2. #2
    Avatar von fux
    Registriert seit
    17.10.2002
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    190
    Problem selbst gelöst:
    Ich habe den Finder per Terminal auch versteckte Dateien anzeigen lassen und so festgestellt, dass es in meinem Home-Verzeichnis tatsächlich keinen .Trash Ordner, also keinen Papierkorb gab.
    Ich konnte aus dem Verzeichnis eines anderen Nutzers den Papierkorb-Ordner kopieren und bei mir einsetzen.
    Zugriffsrechte geprüft. Stimmte alles.
    Versteckte Ordner wieder versteckt.
    Per Terminal noch das Docksymbol erneuern lassen (vgl. Macwelt 4/2012, S.114)
    Siehe da, alles klappt wieder bestens.

    Schöne Grüße
    vom fux

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
849089
Content Management by InterRed