Liebe Leser,
im Forum der Macwelt dreht sich alles um Apple, Mac, iPhone, iPod und iPad. Diskutieren Sie mit anderen Lesern das aktuelle Geschehen und tauschen Sie Tipps und Tricks aus.
Für die Teilnahme am Forum können Sie sich hier registrieren.


Angemeldet bleiben?
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    11

    Thumbs down Doppelte Anmeldung nach Ruhezustand (über längere Zeit, z.B. nachts)

    Hallo,

    habe seit längerem das - nervige - Problem, dass mein Mac, wenn ich ihn zuklappe (Ruhezustand) und dann wieder öffne
    nach dem Passwort zur Anmeldung fragt. Soweit so gut und auch gewünscht.

    Allerdings kommt davor nochmal ein Anmeldefenster, ähnlich dem, wenn ich den Mac hochfahre und verlangt vorher
    (erneut) das Passwort. Wenn ich diese eingegeben habe lädt der Mac ein wenig und der Bildschirm wird dann schwarz.
    Nach erneutem Drücken der "Anschalt-Taste" kommt er wieder zum (eingestellten) Passwort-Anmeldefenster und der
    Mac läuft danach ohne Probleme.

    Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass dieses Problem bis jetzt meiner Meinung nach nur aufgetreten ist, wenn der Mac
    längere Zeit im Ruhezustand (z.B. Nachts) war.

    Woran kann das liegen und wie kann man sich Abhilfe beschaffen?


    System:
    MB Pro, 13"
    OS X 10.8.2

    2,5GHz, 4GB, Intel HD 4000.

    Kein Windows o.Ä. läuft parallel.


    Danke im Voraus, freundliche Grüße!

  2. #2

    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    4.154
    Ich kann auch nur raten, aber möglicherweise hängt das mit den Ruhezustands-Einstellungen für den Bildschirm zusammen. Ist der Passwortschutz dafür ebenfalls aktiviert und sind u. U. die eingestellten Zeiten sehr ähnlich? Eventuell kann es auch die Einstellung für den Bildschirmschoner sein, sofern der aktiviert ist und zum Aufheben ein Passwort braucht.

    MACaerer

  3. #3

    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von MACaerer Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nur raten, aber möglicherweise hängt das mit den Ruhezustands-Einstellungen für den Bildschirm zusammen. Ist der Passwortschutz dafür ebenfalls aktiviert und sind u. U. die eingestellten Zeiten sehr ähnlich? Eventuell kann es auch die Einstellung für den Bildschirmschoner sein, sofern der aktiviert ist und zum Aufheben ein Passwort braucht.

    MACaerer

    Finde leider keine etwaigen Einstellungen diesbezüglich... :/
    Weder unter Besutzer noch unter Energie sparen.

    Und unter Schreibtisch&Bildschirmschoner auch nichts in Richtung Kennwort.

  4. #4

    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    4.154
    Um die ganzen Power-Management-Einstellung in einem Stück zu sehen öffnest du das Terminal (Dienstprogramme) und gibst den folgenden Befehl ein:
    Code:
    pmset -g
    Kopiere doch mal die Liste und stelle sie hier ein, vielleicht kann man daraus was erkennen.

    MACaerer

  5. #5

    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    11
    Folgende Werte sind dabei ans Licht gekommen:

    pmset -g

    t-mbp:~ xxx$ pmset -g
    Active Profiles:
    Battery Power -1
    AC Power -1*
    Currently in use:
    standbydelay 4200
    standby 0
    womp 1
    halfdim 1
    hibernatefile /var/vm/sleepimage
    sms 1
    networkoversleep 0
    disksleep 10
    sleep 180 (sleep prevented by )
    autopoweroffdelay 14400
    hibernatemode 3
    autopoweroff 1
    ttyskeepawake 1
    displaysleep 30
    acwake 0
    lidwake 1
    t-mbp:~ xxx$
    t-mbp:~ xxx$

  6. #6

    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    4.154
    Wie ich sehe hast du ein neueres MacBook Pro oder MacBook Air. Allerdings sind die Einstellungen des PowerManagements tatsächlich korrumpiert. Man sieht das an der Einstellung für "sleep" und der Bemerkung dahinter "prevented by" (verhindert). Woher das kommt ist schwer zu sagen, aber ich vermute, dass du MountaunLion über Lion installiert hast. Leider muss ich diesbezüglich rätselraten, da du keine Angaben über Modell und System machst.
    Sei es drum, meine Empfehlung lautet:
    Gehe in das Verzeichnis /Library/Preferences/SystemConfiguration/ und lösche die Datei com.apple.PowerManagement.plist. Anschließend musst du einen Neustart machen, damit die Datei neu angelegt wird. Die gesamten Einstellungen des PowerManagements müssen dann in der Systemeinstellung "Energie sparen" neu vorgenommen werden.

    MACaerer

  7. #7

    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von MACaerer Beitrag anzeigen
    Wie ich sehe hast du ein neueres MacBook Pro oder MacBook Air. Allerdings sind die Einstellungen des PowerManagements tatsächlich korrumpiert. Man sieht das an der Einstellung für "sleep" und der Bemerkung dahinter "prevented by" (verhindert). Woher das kommt ist schwer zu sagen, aber ich vermute, dass du MountaunLion über Lion installiert hast. Leider muss ich diesbezüglich rätselraten, da du keine Angaben über Modell und System machst.
    Sei es drum, meine Empfehlung lautet:
    Gehe in das Verzeichnis /Library/Preferences/SystemConfiguration/ und lösche die Datei com.apple.PowerManagement.plist. Anschließend musst du einen Neustart machen, damit die Datei neu angelegt wird. Die gesamten Einstellungen des PowerManagements müssen dann in der Systemeinstellung "Energie sparen" neu vorgenommen werden.

    MACaerer
    Was beinhaltet denn für dich noch "Modell und System"?

    Ja ist ein etwas neueres MacBook Pro. Und deine Vermutung, dass ich Mountain Lion über Lion installiert habe ist auch richtig.

    Werde deine Empfehlung gleich mal probieren und dann berichten!

    Vielen Dank erstmal!!!


    EDIT:

    Der Ordner SystemConfiguration in der Library (richtig geöffnet über "alt" und gehe zu) ist leider nicht vorhanden. Komme nur bis Preferences, und da ist die genannte Datei auch bedauerlicherweise nicht zu finden... :/

  8. #8

    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    4.154
    Nein, ich habe nicht von der Benutzer-Library geschrieben. Die Bezeichnung "/Library" steht in der UNIX-Schreibweise für die Library auf der obersten HD-Ebene. Sorry, ich dachte das wäre klar. Sonst müsste es nämlich "~/Library" heißen.

    MACaerer

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2013
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von MACaerer Beitrag anzeigen
    Nein, ich habe nicht von der Benutzer-Library geschrieben. Die Bezeichnung "/Library" steht in der UNIX-Schreibweise für die Library auf der obersten HD-Ebene. Sorry, ich dachte das wäre klar. Sonst müsste es nämlich "~/Library" heißen.

    MACaerer
    Bin leider was das angeht ein ziemlicher Neuling, sorry!

    Wie komme ich auf die oberste HD-Ebene?

  10. #10

    Registriert seit
    22.04.2008
    Beiträge
    4.154
    Doppelklick auf das Symbol der HD.

    MACaerer

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
849089
Content Management by InterRed