952803

1&1 bietet einfache DSL-Installation

05.07.2006 | 16:03 Uhr |

1&1 stellt nach eigener Angabe erstmals eine neuartige Plug-and-Play-Technologie vor, durch die sich ein DSL-Internet-Zugang einfach einrichten lassen soll.

Der DSL-Anbieter 1&1 wirbt mit einem neuartigen Verfahren, um ohne spezielle Kenntnisse einen DSL-Anschluss zu Hause zu installieren. Das Komplettpaket von 1&1, mit dem die Konfiguration des DSL-Anschlusses erstmals vollständig automatisiert wurde, enthält laut Anbieter neben DSL-Modem und Splitter einen speziellen WLAN-Stick für den drahtlosen Zugang zum Rechner. Besitzt man einen Airport-fähigen Mac, kann man die mitgelieferte Fritz!Box laut Hersteller AVM auch einfach über Airport ansteuern.

Nach Eingabe des mitgelieferten "Start Codes" werden gemäß 1&1 die korrekten Einstellungen für Internetzugang und DSL-Telefonie automatisch aus dem 1&1-Rechenzentrum übertragen. Weiterhin notwendig ist es freilich, mit dem so genannten Splitter zunächst den Telefonanschluss zu erweitern und über mitgelieferte Kabel an das DSL-Modem zu stecken.

Info: 1&1

0 Kommentare zu diesem Artikel
952803