868954

1,8 Zoll Festplatte mit 60 GByte Speicherkapazität

09.01.2007 | 10:17 Uhr |

Seagte hat eine 1,8 Zoll Festplatte für mobile Endgeräte vorgestellt, die trotz single-platter Technologie über eine Kapazität von 60 GByte verfügt. Dank ihrer Tiefe von lediglich fünf Millimetern kann sie auch in Mobiltelefonen mit schlankem Formfaktor eingebaut werden.

1,8 Zoll Festplatte mit 60 GByte Speicherkapazität
Vergrößern 1,8 Zoll Festplatte mit 60 GByte Speicherkapazität

Die Speicherkapazität moderner Mobiltelefons wird zunehmend wichtiger, im multimedialen Anwendungsbereich sind digitale Ablagemöglichkeiten unerlässlich. Dies erkannte auch der Speichermedien-Hersteller Seagate und zeigt die weltweit erste 1,8 Zoll single-platter Festplatte mit 60 GByte Fassungsvermögen. Die Informationen werden im Gegensatz zu anderen Lösungen nur auf einer Platte gespeichert, dadurch erreicht das Laufwerk eine Tiefe von lediglich fünf Millimetern.

Auf ihr können bis zu 80 Filme oder 20.000 MP3-Titel zu je drei MByte abgelegt werden, damit übersteigt die Festplatte jedes derzeit verfügbare Medium um ein Vielfaches. Noch ist unklar, wann sie in Endgeräten zu finden sein wird. Bereits im Dezember hatte auch Toshiba eine 1,8 Zoll Festplatte vorgestellt , deren Kapazität wurde vom Hersteller mit 100 GByte angegeben. Ungünstig für Handys mit schmalem Formfaktor: die HDD hat eine Tiefe von acht Millimetern und eignet sich daher nur bedingt für flache Mobiltelefone.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
868954