975636

12,1-Megapixel mit 3,7-fachem Zoomobjektiv

22.08.2007 | 13:31 Uhr |

Mit der Digital Ixus 960 IS hat Canon ein Nachfolgemodell der 900 Ti vorgestellt. Die 12,1-Megapixel-Kamera verfügt über ein Titan-Gehäuse und bietet ein 3,7 faches optisches Zoom.

Der 1/1,7 Zoll große CCD-Sensor nimmt Fotos mit einer maximalen Auflösung von 4.000 x 3.000 Pixel auf. Neben einem 2,5 Zoll großen LCD-Display, das 230.000 Pixel darstellt, verfügt das Modell über einen optischen Sucher.

Das Zoomobjektiv ist mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet und besteht aus sieben Linsen in fünf Gruppen. Die Brennweite gibt Canon mit 36 bis 133 mm (Kleinbildformat) an, die Lichtempfindlichkeit beträgt wahlweise ISO 80, 100, 200, 400, 800 oder 1.600. Die Verschlusszeit kann zwischen 1/1.600 sowie 15 Sekunden liegen, als Belichtungsmessung kommt eine Mehrfeld-, mittenbetonte Integral- oder Spotmessung zum Einsatz.

Der Canon-Bildprozessor Digic II soll das Bildrauschen minimieren. Eine spezielle Funktion soll Aufnahmen von Personen erleichtern und bis zu 35 unterschiedliche Gesichter in einem Motiv erkennen. Fokus und Belichtung werden auf ein Gesicht abgestimmt, das auch nach einer Bewegung ausgewählt ist, verspricht Canon.

18 verschiedene Aufnahmemodi

Insgesamt 18 verschiedene Aufnahmemodi bietet die Kamera, darunter Modi für Nachtaufnahmen, Kinder und Haustiere sowie Unterwassermotive. Videos nimmt das Modell mit einer maximalen Auflösung von 1.024 x 768 Pixel bei einer Rate von 15 Bildern pro Sekunde auf. Der eingebaute Blitz reicht 50 cm bis maximal 4,6 m weit, in der Teleeinstellung bis zu 2,4 m.

Anschluss findet die Kamera über eine USB-2.0-Schnittstelle, zudem gibt es einen Audio- und Videoausgang. Mit Speicherkarten der Standards SD, SDC, MMC, MMCplus sowie HC MMCplus rüstet man die Digitalkamera auf, im Lieferumfang befindet sich eine 32 MB große Speicherkarte.

Bei Abmessungen von 95,9 x 59,9 x 27,6 mm wiegt das Modell ohne Akku und Speicherkarte 165 g. Canon bringt die Digital Ixus 960 IS im Oktober 2007 zu einem Preis von rund 460 Euro in den Handel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
975636