889668

18-Zoll TFT von NEC-Mitsubishi

08.02.2002 | 14:44 Uhr |

München/Macwelt- Ein besonders schmaler Monitorrahmen ist das auffälligste Merkmal der neuen 18-Zoll TFTs von NEC-Mitsubishi. Die beiden Modelle LCD1880SX und 1880SX-BK sind mit einem Panel mit einer Leuchtstärke von 240 cd/m2 und einem Kontrast von 350:1 ausgestattet. Auch in den Porträtmodus kann der Monitor gedreht werden, der eine Auflösung von 1280 x 1024 erreicht. Der Monitor soll besonders wenig Strom verbrauchen und auch die Abwärme des Panels soll sich in Grenzen halten. Ausgestattet ist er mit drei Monitoranschlüssen, einem VGA-Anschluss, einem DVI-I und einem DVI-D-Anschluss. Ein DVI-D Anschluss ist eine rein digital Anschlussart, bei einem DVI-I-Anschluss werden auch analoge Informationen übertragen. sw

Info: NEC-Mitsubishi Telefon (D) 01 80/5 24 25 21 www.nec-mitsubishi.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
889668