2138716

1Password für Teams als Beta-Version verfügbar

04.11.2015 | 10:32 Uhr |

Der Passwort-Manager 1Password testet ein neues Produkt für kleine Teams. Die Beta-Version ist kostenlos, das fertige Produkt wird 5 USD pro Monat und Nutzer kosten.

Der Passwortverwalter 1Password ermöglicht die sichere Verwaltung von Passwörtern und Anmeldedaten, jetzt ist die erste Betaversion von 1 Passwort für Teams erschienen. Die wohl ab Anfang 2016 erscheinende Software ist in der Betaphase noch kostenlos nutzbar, die Finalversion soll 5 US-Dollar pro Monat und Nutzer kosten. Im Unterschied zur bereits verfügbaren Enterprise-Version basiert die Software auf der Desktop-Version und der Schwerpunkt liegt auf dem einfachen Weitergeben von Daten an Kollegen. Verschlüsselte Daten werden auf einem Server des Herstellers aufbewahrt, über eine Web-Oberfläche kann ein Administrator den Zugriff verwalten. Auch für den Endanwender nicht sichtbare Passwörter kann man hier vergeben, neue Nutzer verwalten und den Zugriff zurücksetzen. Unterstützt werden iOS, OS X, Windows und Android, die Anzahl der Betataster ist begrenzt.

 

0 Kommentare zu diesem Artikel
2138716