1039088

2,5-Zoll-Highend-SSDs von Patriot Memory

01.09.2010 | 14:34 Uhr |

Mit neuen SSD-Modellen erweitert der Hersteller die Highend-Produktlinie "Inferno".

Patriot Inferno
Vergrößern Patriot Inferno

Patriot Memory bringt drei neue SSD-Modelle seiner Highend-Produktlinie Inferno auf den Markt. Sie sind mit 60 GB, 120 GB und 240 GB erhältlich.

Die SSDs im Format 2,5 Zoll sind mit einer SATA-I/II-Schnittstelle ausgestattet und arbeiten mit einem Sandforce-SF-1222-SSD-Prozessor in Kombination mit MLC-NAND-Flash-Speicherchips.

Die maximale Lesegeschwindigkeit wird mit 285 MB/s angegeben, die Schreibgeschwindigkeit beträgt bis zu 275 MB/s.

Mitgeliefert wird auch ein 3,5-Zoll-Adapter für den Einbau der SSD in einen Desktop-Rechner.

Die neuen Inferno-SSD-Modelle sollen ab sofort erhältlich sein. Patriot Memory zufolge kosten sie 165 Euro (60-GB-Variante), 289 Euro (120-GB-Version) und 589 Euro für das Modell mit 240 Euro.

Info: Patriot Memory

0 Kommentare zu diesem Artikel
1039088