1077318

2,5-Zoll-SSDs von Patriot Memory

04.07.2011 | 17:44 Uhr |

Patriot bringt die neue SSD-Serie Wildfire auf den Markt, die auf dem aktuellen Sandforce-Prozessor basiert.

Patriot Wildfire
Vergrößern Patriot Wildfire

Die Speichermedien der neuen SSD-Serie Wildfire im 2,5-Zoll-Format sollen in Kapazitäten von 120 GB und 240 GB erhältlich sein. Geplant ist auch eine Variante mit 480 GB. Die Geräte sind mit dem Sandforce-SF-2200-SSD-Prozessor ausgestattet und verfügen zudem über eine SATA-3-Schnittstelle mit sechs Gbit/s.

Die Lesegeschwindigkeit beträgt laut Herstellerangaben bis zu 555 MB/s und die Schreibgeschwindigkeit bis zu 520 MB/s. Die 4K-Random-Write-IOPS erreicht bis zu 85 K. TRIM-Untertützung ist ebenfalls vorhanden.

Im Lieferumfang der Wildfire-Serie ist zudem ein 3,5-Zoll-Adapterrahmen enthalten, mit dem sich die SSDs als Standardfestplatte in Desktop-Computern verwenden lassen.

Das Modell mit 120 GB soll 269 Euro kosten, die Variante mit 240 GB ist für 459 Euro erhältlich. Die geplante SSD mit 480 GB soll es zu einem Preis von 1199 Euro geben.

Info: Patriot Memory

0 Kommentare zu diesem Artikel
1077318