881388

21 Zoll im Doppelpack

11.08.1998 | 00:00 Uhr |

Mit dem miroD21117F und dem miroC21108 hat Miro Displays seine Produktlinien erweitert. Der miroD21117F aus der Ergoline-Reihe hat eine Lochmaske mit 0,28 mm Maskenabstand und Horizontalfrequenzen bis 117 kHz. Die maximale Auflösung liegt bei 1600 mal 1200 Bildpunkten. Mit dem miroC21108 wendet sich der Hersteller an DTP- und CAD/CAM-Anwender. Der Monitor beherbergt eine Diamondtron-Bildröhre mit 0,28 mm Streifenmaskenabstand und kann die empfohlene Auflösung von 1280 mal 1024 Bildpunkten mit bis zu 100 Hz darstellen. Beide Monitore sind nach TCO 95 zertifiziert. ms

Info: Miro Displays, Telefon: (D) 0 18 05/22 35 26, Internet: www.miro.de ; Preis: miroD21117F DM 2300, miroC21108 DM 3000

0 Kommentare zu diesem Artikel
881388