1001392

30 unkomprimierte HD-Videos gleichzeitig bearbeiten

02.09.2008 | 16:58 Uhr |

Der Dienstleister Datadirect Networks bietet eine Lösung für professionelle Videoarbeiter an.

S2A9900
© DDN

Mit dem S2A9900 bietet der Hersteller Datadirect Network eine Speicherlösung an, mit der Nutzer enorme Datenmengen verarbeiten können. Laut dem Hersteller kann das System pro Gerät 1,2 Petabyte Speicherplatz verarbeiten (mit 1.200 Festplatten) und bietet 6 Gigabyte pro Sekunde an Schreib- und Lesegeschwindigkeit gleichzeitig. Durch Bündelung können so insgesamt bis zu 100 Gigabyte Bandbreite entstehen.

Das System eignet sich laut Hersteller für die Postproduktion ebenso wie für den Broadcastingbereich oder große Onlinearchive. Schon ein einzelnes System soll bis zu 30 hochauflösende und unkomprimierte Videostreamsgleichzeitig übertragen können. Damit können Produktionsfirmen beispielsweise mit mehreren Rechnern gleichzeitig per Final Cut Express arbeiten. Preise sind für das S2A9900 nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001392