948262

32-Zoll-LCD-TV bei Aldi Süd

17.02.2006 | 10:31 Uhr

In der kommenden Woche hat der Discounter Aldi Süd einen LCD-TV mit 32 Zoll Bildschirmdiagonale für unter 1000 Euro im Angebot.

Preislich werden LCD-Fernseher immer mehr zur Alternative zur guten alten Röhre: Ab dem 22. Februar beziehungsweise anscheinend je nach Region auch erst am 23. Februar bietet Aldi Süd einen LCD-TV mit einer Bildschirmdiagonalen von 32 Zoll an (81,3 cm sichtbar). Der Preis: 999 Euro.

Das Gerät trägt das "HD ready"-Logo und ist mit einem HDMI-Anschluss gerüstet für die kommenden HD-Formate HD-DVD oder Blu-ray. Die native Auflösung des Panels beträgt 1366 x 768 Pixel. Diese ist genug für HDTV-Auflösungen bis 720p, Sendungen in 1080i müssen logischerweise skaliert werden.

Das Kontrastverhältnis wird mit 1000:1 angegeben und die Helligkeit mit 550 cd/m². Die Reaktionszeit beträgt laut Aldi 8 ms (grey to grey) und der Blickwinkel 176 Grad. Zur gleichzeitigen Darstellung mehrere Programme (Bild in Bild) verfügt der Fernseher über einen Doppeltuner.

Wie immer sind die Angaben des Discounters gerade in Sachen Schnittstellen nicht gerade erschöpfend, ob Scart- oder Komponenten-Eingänge vorhanden sind, wird nicht verraten, ist aber anzunehmen. An der Vorderseite des LCD-TV befinden sich zudem weitere Anschlüsse, zumindest S-Video ist eindeutig zu erkennen.

Auf das Gerät werden drei Jahre Garantie gewährt.

:Plus: 402,95-Euro-PC, Digitalkamera und TFT-Monitor (PC-WELT Online, 16.02.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
948262