882374

3D-Modelling in Photoshop

10.12.1998 | 00:00 Uhr |

Zaxwerks liefert demnächst eine Version des 3D-Plug-Ins für Photoshop 4 und 5 aus. Die Software erzeugt dreidimensionale Effekte, indem sie die Umrisse als Vektordaten in ein eigenes Fenster lädt, wo sie der Benutzer in einen räumlichen Körper umwandeln kann. Es stehen mehr als 100 Formen für die Körperoberfläche zur Verfügung. Anschließend definiert man Lichtquellen und verändert gegebenenfalls die Oberflächenstruktur. Das Programm stellt eine Voransicht des Körpers im Plug-In-Fenster dar und erzeugt die Ausgabebilder mittels Phong shading. Die 3D-Information werden als Ebeneninformationen gespeichert und können nachträglich editiert werden. Der Preis des Plug-Ins

wird voraussichtlich bei etwa 150 Dollar liegen. wm

Info: Zaxwerks, Telefon: 0 01/6 26/3 09 91 02, Internet: www.zaxwerks.com , Preis: voraussichtlich US-Dollar 150

0 Kommentare zu diesem Artikel
882374