879696

3D-Overdrive von Village Tronic

23.12.1997 | 00:00 Uhr |

Am 23.12. liefert Village Tronic das 3D-Overdrive-Modul für die Grafikkarte Mac Picasso 540 aus. Mit einem 3Dfx-Chipsatz sowie 8 MB zusätzlichem Speicher ergänzt es die Karte um 3D-Funktionen und unterstützt Quickdraw 3D, Rave und Glide. Im Lieferumfang ist eine Vollversion des Modellers Amapi Workshop 3.0.3 mit dem Object Viewer, der üblicherweise in der Workshop-Version gar nicht enthalten ist. Hervorzuheben ist die Möglichkeit, bis zu einer Auflösung von 1600 mal 1200 Pixeln alle 3D-Funktionen zu nutzen. Anwendungen wie zum Beispiel Cinema 4D XL werden deutlich von der 3D-Beschleunigung profitieren. Laut Village Tronic sind in dem Modeller Infini D selbst bei Darstellungen mit Texturen Beschleunigungen um bis zu 1000 Prozent möglich. gs

Preis: Mac Picasso 540 und 3D-Overdrive: 1400 Mark; 3D-Overdrive: 900 Mark

Info: Village Tronic, Telefon: 0 50 66/70 13-00, Fax: -48, Internet: www.villagetronic.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
879696