889702

3dfx nimmt Website vom Netz

14.02.2002 | 11:44 Uhr |

München/Macwelt- Der von Nvidia augekaufte Grafikkartenhersteller hat angekündigt, seine Website stillzulegen. Am 19. Februar soll die Internetpräsenz offline gehen. Ehemaligen 3dfx-Kunden empfiehlt der neue Besitzer für die Suche nach Treibern und Tips die private Seite voodoofiles als Anlaufstelle. Allerdings hat der Betreiber dieser Seite ebenfalls einige Kürzungen seines Angebots angekündigt. sw

Info: Voodoofiles www.voodoofiles.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
889702