887466

4th Dimension 6.7.5 und Webstar V auf der Systems

25.09.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Auf der Systems in München (15.-19.Oktober) wird 4D native Mac-OS-X-Versionen von 4th Dimension (4D) und Webstar V zeigen. Mit Version 6.7.5 bietet der französiche Hersteller 4D erstmals für Mac-OS X an, die Software-Entwicklungsumgebung soll kleinen und mittelgroßen Unternehmen dienen, Internet- oder Client/Server-Lösungen umzusetzen. 4D bietet dabei eine eigene Datenbank oder erlaubt es, fremde Datenbanken zu integrieren. Dynamische Websites sollen sich allein mit 4D und einem HTML-Editor erstellen lassen, Kenntnis von Scriptsprachen ist nicht vonnöten. 4th Dimension 6.7.5 soll man bereits auf der Systems bestellen können.
Seit 4D den Hersteller der auf dem Mac weit verbreiteten Serversoftware Webstar, Starnine, übernommen hat, arbeitet das Unternehmen an dem Port für Mac-OS X. Webstar V will 4D ebenfalls auf der Systems zeigen, eine englischsprachige Version soll zum Termin 15. Oktober im Handel sein, die lokalisierte Fassung will 4D etwa eine Woche später herausbringen. Die genauen Preise nennt 4D noch nicht, auf Anfragen von Macwelt versprach der Softwarehersteller jedoch, dass sich "am Preisgefüge" nichts ändere. pm

Info: 4D, Tel. (D): 0 81 65/95 19 -0, Web www.de.4d.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
887466