956008

500 neue Tipps & Tricks

27.09.2006 | 07:58 Uhr |

Geben wir es doch einmal zu: Mac-OS X ist sicher das am einfachsten zu bedienende Betriebssystem, und wer möchte schon mit Windows-Anwendern tauschen? Aber manchmal, da kann auch der Mac ganz schön nerven.

Zum Beispiel, wenn sich die Suchfunktion Spotlight beharrlich weigert, Dateien in bestimmten Ordnern zu finden. Oder wenn man hunderte Mails angezeigt bekommt, in diesen aber gar nicht suchen möchte. Mühsam wird es auch, wenn der Mac nach dem Ruhezustand das Netz nicht mehr findet oder beim Neustart ewig und drei Tage Zeit braucht.

Wer intensiv mit seinem Mac arbeitet, kennt diese und andere Probleme zur Genüge – und kann den entscheidenden Tipp, wie er seinen Mac wieder flott kriegt, gut gebrauchen. Kein Wunder also, dass unser Sonderheft „500 Tipps & Tricks“ im letzten Jahr so großen Anklang fand. Deshalb setzen wir die Serie dieses Jahr fort. 500 neue Tipps haben wir für Sie gesammelt, thematisch aufbereitet und in diesem Sonderheft zusammengestellt.

Dabei legen wir in dieser Ausgabe unser Augenmerk neben Mac-OS X auch auf Anwendungsprogramme. Apples iLife-Suite erhält gebührenden Platz, Office von Microsoft, Photoshop und Toast ebenfalls. Neben Problemlösungen geben wir auch eine Fülle von Tipps, wie man mehr aus seinen Programmen rausholt, schneller und effektiver mit ihnen arbeitet und versteckte Funktionen nutzt.

Doch bei den Tipps lassen wir es nicht bewenden. Häufig sind es nämlich auch spezielle Tools, die ein Problem lösen oder Mac-OS X und Programme um spezielle Funktionen erweitern. Über hundert solcher nützlicher Helfer haben wir auf die Heft-CD gepackt, einschließlich aller im Heft erwähnten Erweiterungen und Zusätze. Nun aber viel Spaß mit unseren Tipps und Tools!

:Inhaltsverzeichnis

Hier bestellen

0 Kommentare zu diesem Artikel
956008