984001

7-Zoll-Bilderrahmen für 15 Bilder

15.01.2008 | 10:59 Uhr |

Mit dem Miró II hat Aiptek einen 7 Zoll großen Bilderrahmen vorgestellt.

© Aiptek

Das LC-Display des Rahmens verfügt über eine Auflösung von 480 x 234 Pixel und stellt JPEG-Dateien dar, die eine maximale Auflösung von 12 Megapixel besitzen. Der interne Speicher reicht nach Angaben des Herstellers allerdings nur für 15 Bilder aus. Die Fotos lädt man mit Hilfe eines Speichersticks an der USB-1.1-Schnittstelle oder per CF, MMC- und SD-Speicherkarte. Direkt von einem Rechner lässt sich das Modell nicht ansteuern.

Die Bilder rotiert man bei Bedarf um 90 oder 180 Grad, die Stromversorgung erfolgt über ein externes 9-Volt-Netzteil. Den Bilderrahmen gibt es in den drei Ausführungen „Classic“, „Nature“ sowie „Modern“. Aiptek bietet den Miró II ab sofort zu einem Preis von 99 Euro im Handel an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984001