881190

A3-Überformat-Drucker mit 1200 dpi von OKI

16.07.1998 | 00:00 Uhr |

Nachdem schon auf der Cebit 1997 auf dem Stand von OKI ein A3-Drucker zu bewundern war sowie ein Drucker mit einer 1200-dpi-LED-Druckzeile - was bis dahin als nahezu unmöglich galt - ist es nun soweit: Der Okiproof 905 kommt auf den deutschen Markt. Der LED-Seitendrucker bietet eine Auflösung von 1200 dpi und eine Druckgeschwindigkeit von 12 A4-Seiten pro Minute. Neben dem FS-7000 von Kyocera ist er der einzige A3-Drucker, bei dem Drucktrommel und Toner getrennt sind. Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt. gs

0 Kommentare zu diesem Artikel
881190