892892

AMD nicht von Elb-Fluten betroffen

16.08.2002 | 11:21 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Dresdner Chipfrabrik von Advanced Micro Devices, kurz AMD, ist von der Hochwasserkatastrophe - der Pegel der Elbe hat heute Morgen die Neun-Meter-Marke überstiegen, normal sind zwei Meter - nach Angaben des Unternehmens nicht betroffen. weiter..

0 Kommentare zu diesem Artikel
892892