942516

AMD präsentiert neue Dual-Core-Opterons

27.09.2005 | 11:38 Uhr |

Im Wettbewerb mit dem Rivalen Intel hat Advanced Micro Devices (AMD) nun die Taktrate seiner Dual-Core-Serverchips "Opteron" hochgeschraubt.

Das Unternehmen aus Sunnyvale, Kalifornien, stellt drei neue Dual-Core-Modelle mit 2,4 Gigahertz vor. Während die früheren Zwei-Prozessor-Opteron-Versionen mit einer Frequenz von maximal 2,2 Gigahertz schlugen, liegt AMD weiter gegenüber seinem Konkurrenten Intel im Hintertreffen. Der Branchenprimus liefert bereits eine Dual-Core-Version seiner "Xeon"-Chips mit 2,8 GHz Taktrate aus. (mb)

0 Kommentare zu diesem Artikel
942516