917576

AOL lockt US-Anwender mit Billig-PCs

05.12.2003 | 10:45 Uhr |

Um Neukunden für seinen lahmenden Internet-Dienst zu werben, bietet America Online (AOL) Abnehmern eines einjährigen Abonnements in den USA ab sofort ein PC-Set für 299 Dollar an.

Der "AOL Optimized PC" verfügt über einen Intel Celeron-Prozessor mit 1,7 GHz, 256 Megabyte RAM und eine 40-Gigabyte-Festplatte. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
917576