928540

AOL will Suchmaschine für Reisen starten

12.11.2004 | 11:12 Uhr |

AOL will künftig eine Suchmaschine anbieten, über die Surfer Flugtickets, Hotels und Mietwagen auffinden und deren Preise miteinander vergleichen können.

Hierzu plant das Unternehmen, sich an dem Spezialisten für derartige Suchtechnik Kayak Software zu beteiligen. Der Umfang dieser Investition wurde nicht bekannt gegeben. Anfang 2005 soll die Reise-Suchmaschine an den Start gehen.

Das Vorhaben ist Teil von AOLs Strategie, mehr Geschäft mit Internet-Nutzern zu machen, die nicht gleichzeitig Mitglieder des Online-Dienstes sind. Unlängst hatte das zum Medienkonzern Time Warner gehörende Unternehmen eine Umstrukturierung vorgenommen. (fn)

0 Kommentare zu diesem Artikel
928540