894930

ASH liefert Golf-Simulation Links CE aus

17.12.2002 | 17:09 Uhr |

München/Macwelt - Application Systems Heidelberg hat die sofortige Verfügbarkeit der Golf-Simulation Links Championship Edition für den Mac angekündigt. Die neue Version enthält laut Distributor eine neue Grafik-Engine und eine überarbeitete Ball-Physik. Mit dem integrierten "Arnold Palmer Course Designer" lassen sich eigene Plätze konstruieren, gegenüber Vorgängerversionen bietet Links CE neue Tour-Spieler und -Kurse. Der neue Green Analyzer verwendet GPS-Daten der realen Vorbilder, für jedes simulierte Grün hat der Hersteller Microsoft 500 Messpunkte verwendet, um die Spieler das Gr'ün möglichst Akkurat "lewsen" zu lassen.
Auf vier CDs liegt das Spiel sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache vor, im eigenen Online-Store verlangt ASH dafür 50 Euro. pm

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
894930