981645

AT&T-Chef: iPhone mit UMTS erscheint im kommenden Jahr

29.11.2007 | 14:43 Uhr |

AT&T-Vorstandschef Randall Stephenson hat gestern auf einer Veranstaltung in Santa Clara über die nächste Generation des iPhone geplaudert.

Auf die Frage, wann eine UMTS-Version von Apples Telefon erscheint, sagte er: "Nächstes Jahr wird es kommen", so die Nachrichtenagentur Bloomberg . Über den Verkaufspreis wollte der Chef von Apple Exklusivprovider in den USA nur verraten, dass Steve Jobs "bestimmen wird, wie hoch der Preis sein wird". Das Schweizer Apfelblog will in Erfahrung gebracht haben, dass Apple im Land der Eidgenossen mit Swisscom einen Partner gefunden hat, der das iPhone UMTS mit 16 bis 32 GB Speicherplatz ab 29. Februar 2008 zum Preis von 599 Franken (362,80 Euro) mit dem typischen Zwei-Jahres-Vertrag. Die neue Version soll mit einem GPS-Navigationsmodul ausgestattet sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981645