984413

AT&T legt Business-Tarife für das iPhone auf

22.01.2008 | 13:18 Uhr |

Der Mobilfunkprovider AT&T, in den USA exklusiver Vertriebspartner für das iPhone, legt für das Apple-Handy drei Business-Tarife auf.

Die Verträge sind auf zwei Jahre Laufzeit angelegt und können auch aus bestehenden AT&T-Verträgen heraus angelegt werden. Die drei Tarife Enterprise Data Plan for iPhone 200, 1500 und Unlimited unterscheiden sich lediglich in der Zahl der monatlich freien SMS, es sind 200, 1500 oder unbegrenzt viele erlaubt. Die Nutzung von Web, E-Mail und Visual Voicemail ist in den USA mit den Tarifen zu 45, 55 und 65 US-Dollar unbegrenzt möglich. Für den Datentransfer im Ausland bietet AT&T zusätzliche Optionen, 20 MB sind für 25 US-Dollar erhältlich, 50 MB für 60 US-Dollar pro Monat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
984413