923441

AT&T schockiert mit Gewinnwarnung

28.06.2004 | 10:57 Uhr |

Der führende US-Anbieter für Ferngespräche AT&T ist für die nahe Zukunft pessimistisch.

Wegen des hohen Preisdrucks rechnet das Unternehmen im laufenden Jahr nur noch mit Einnahmen zwischen 29,5 Milliarden und 30,5 Milliarden Dollar, verglichen mit 34,5 Milliarden Dollar im Vorjahr. Der operative Gewinn vor Restrukturierungskosten könnte auf zu bis eine Milliarde Dollar absinken, das entspräche einem Rückgang um mehr als 70 Prozent gegenüber 2003. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
923441