970192

ATI-Grafikkarten: Typbezeichnung täuscht Schritt in neue GPU-Generation vor

25.05.2007 | 10:18 Uhr |

Bisher verbaut Apple in Macbook Pros die ATI-Grafikkarte Radeon XT1600 XT Mobility.

Demnächst könnte der Mac-Hersteller zu ATIs neuem Modell X2300 Mobility wechseln. Letztere läutet aber keine neue Generation der Grafikprozessoren für mobile Rechner ein: Vielmehr handelt es sich laut MacBidouille um eine Radeon X1700, die ATI schlecht umbenannt und mit einer etwas höheren Taktfrequenz ausgestattet hat. Eine höhere Typbezeichnung muss also nicht immer das mit sich bringen, was sie zu versprechen scheint.

0 Kommentare zu diesem Artikel
970192