955790

Abbyy stellt FineReader Engine 8.0 vor und bietet SDK für Mac OS X

20.09.2006 | 14:00 Uhr |

Im Windows-Bereich hat Abbyy mit Texterkennungsprodukten bereits einen guten Namen, nun streckt das Unternehmen seine Fühler auch auf andere Plattformen aus.

Seit 2003 existiert auch eine FineReader Engine, also der technische Unterbau der Texterkennung (OCR), für Linux, mit der anhekündigten 8.0-Version will das Unternehmen auch Entwickler auf den Plattformen FreeBSD und Mac -S X erreichen. Das Software Development Kit (SDK) ist ab Herbst über den Abbyy-Vertrieb für Entwickler erhältlich, dort erhalten Entwickler auch weitere Informationen über Lizenzmodelle und Preisgestaltung.

Info: Abbyy

0 Kommentare zu diesem Artikel
955790