978431

Ableton kündigt Live 7 an

08.10.2007 | 14:28 Uhr |

Ableton hat eine überarbeitete Version seiner Musiksoftware Live angekündigt.

Ableton Live
Vergrößern Ableton Live

Live 7 soll unter anderem Musikmixe mit 64 Bit ermöglichen und Audiosignale mit Hilfe der Funktion „Spectrum“ in Echtzeit visualisieren. Zudem soll die MIDI-Engine verbessert sein, externe Hardware-Synthesizer lassen sich nach Angaben von Ableton einfacher einbinden.

Das Update von Live bietet die neue Funktion „Drum Rack“, mit der sich Drum-Spuren per Drag-and-Drop erstellen lassen sollen. Ableton hat Live 7 für das vierte Quartal 2007 angekündigt, der Preis wird bei 419 Euro für einen Software-Download liegen. Mit zusätzlichen Instrumenten wird die Ableton Suite zu einem Preis von rund 649 Euro erhältlich sein. Besitzer einer Lizenz von Live 6 zahlen für einen Upgrade per Software-Download 99 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978431