1906128

Abrissarbeiten für Apple Campus 2 haben begonnen

21.02.2014 | 07:57 Uhr |

Die Bauarbeiten beginnen: In etwa zwei Jahren will Apple in sein neues Bürogebäude einziehen.

Der erste Fotobeweis ist da: Auf dem ehemals Hewlett-Packard gehörenden Gelände, das Apple für seinen neuen Campus auserkoren hat, haben die Abrissarbeiten in Vorbereitung des Baus begonnen. Die auf Instagramm publizierte Luftaufnahme stammt von dem Reporter Ron Cervi, der für den Lokalsender KCBS im Silicon Valley vor allem Verkehrsmeldungen recherchiert. Steve Jobs hatte im Juni 2011 dem Gemeinderat von Cupertino präsentiert, wenige Tag nach seiner letzten WWDC-Keynote war das der letzte Auftritt des im Oktober 2011 verstorbenen Apple-Chefs überhaupt. Apple will bis 2016 sein neues torusförmiges Bürogebäude fertig gestellt haben, der Anfang der Neunziger im Infinite Loop bezogene Campus ist längst aus allen Nähten geplatzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1906128