923445

Absatz-Boom bei Gigabit Ethernet Switches

28.06.2004 | 11:02 Uhr |

Der Absatz von Gigabit Ethernet LAN Switches hat den Marktforschern von IDC zufolge im ersten Quartal 2004 erstmals den von Fast Ethernet LAN Switches übertroffen.

Insgesamt ermittelten die Analysten für den LAN-Switch-Markt in Europa, dem Nahen Osten und Afrika ein Verkaufsvolumen von 17,3 Millionen Ports. Gegenüber 15,2 Millionen Anschlüssen im vierten Quartal 2003 ist das eine Steigerung von 14 Prozent. Das Umsatzvolumen wuchs augrund der starken Nachfrage nach teureren Gigabit Ethernet Switches um 21,5 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar. 52,3 Prozent der Einnahmen entfielen dabei auf die superschnellen Ethernet-Vermittlungsrechner, die damit erstmals die Fast-Ethernet-Produkte überflügelten. Im letzten Quartal rangierten Gigabit Ethernet Switches noch bei 46,2 Prozent. Spitzenreiter bei den Absatzzahlen ist Cisco, gefolgt Hewlett-Packard, 3Com, Nortel und D-Link. (pg)

0 Kommentare zu diesem Artikel
923445