870272

50 Millionen Tablet-PCs pro Jahr

25.08.2010 | 11:20 Uhr |

Die Nachfrage nach handlichen mobilen Geräten hält weiter an. Entsprechend soll auch der weltweite Absatz von Tablet-PCs in den kommenden Jahren schnell ansteigen. Acer Chairman JT Wang sieht nach Angaben eines taiwanischen Nachrichtendienstes die Zahl der weltweit verkauften Geräte in zwei bis drei Jahren auf 50 Millionen pro Jahr ansteigen.

Die Hersteller von Tablet-PCs können ihre Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen, wie Windows Tablet-PC-Edition, Chrome oder Android ausstatten.
Vergrößern Die Hersteller von Tablet-PCs können ihre Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen, wie Windows Tablet-PC-Edition, Chrome oder Android ausstatten.

Die Nachfrage nach handlichen mobilen Geräten hält weiter an. Entsprechend soll auch der weltweite Absatz von Tablet-PCs in den kommenden Jahren schnell ansteigen. Der Acer Chairman JT Wang sieht nach Angaben eines taiwanischen Nachrichtendienstes die jährliche Anzahl der weltweit verkauften Geräte in zwei bis drei Jahren auf 50 Millionen ansteigen.

Die weltweiten Verkaufszahlen von Smartphones lagen im vergangenen Jahr bei 190 Millionen, wovon 46 Millionen Geräte mit einem Marktwert von umgerechnet 15,6 Milliarden US Dollar von taiwanischen Herstellern produziert wurden. Wang geht davon aus, dass diese Produktion noch erhöht werden kann, wenn die Hersteller sich mehr auf die inländische Zulieferindustrie fokusieren. (bw)

0 Kommentare zu diesem Artikel
870272