870048

Acer: erster 42-Zoll-Plasma-Fernseher

19.05.2006 | 10:27 Uhr |

Acer erweitert mit dem 42-Zoll-Plasma-Fernseher "AT4202P" sein Portfolio an TV-Geräten. Erstmals kommt in diesem Gerät mit 107 cm Bildschirmdiagonale bei Acer die Plasma-Technik zum Einsatz.

Acer erweitert mit dem 42-Zoll-Plasma-Fernseher "AT4202P" sein Portfolio an TV-Geräten. Erstmals kommt in diesem Gerät mit 107 cm Bildschirmdiagonale bei Acer die Plasma-Technik zum Einsatz. Das neue, attraktiv designte Fernsehgerät bietet umfassende Funktonalitäten, ein Kontrastverhältnis von 10.000:1 und eine lüfterlose Bauweise. Der Acer AT4202P ist ab sofort zu einem HEK von 1.459,00 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich.

Der Fernseher bietet eine Widescreen-Auflösung von 852 × 480 Pixel (Format 16:9) und die Unterstützung von 1080i und 720p. Neben YUV Eingängen bietet das Plasma-TV eine analoge VGA-Schnittstelle, einen digitalen DVI-D Anschluss mit HDCP sowie einen S-Video-Eingang und drei SCART-Buchsen. Für angenehme Tonwiedergabe sorgen eingebaute 4 x 4 W-Lautsprecher, die durch den Anschluss weiterer externer 8 W-Lautsprecher ergänzt werden können.

Die Plasma-Fernseher AT4202P von Acer werden mit zweijähriger On Site-Garantie ausgeliefert.

Die Plasma-Fernseher sind bei EP, EURONICS, Expert, Brömmelhaupt und Opitz sowie bei folgenden autorisierten Acer Distributionspartnern erhältlich: Actebis Peacock, ADIVA, Alphatext Büro- und Informationssysteme, ALSO, COS, Ingram Micro, Systeam und Tech Data. (go)

0 Kommentare zu diesem Artikel
870048