1803800

Acht Mac-Programme für 39 US-Dollar

25.07.2013 | 10:39 Uhr |

Der US-Anbieter Macbundler schnürt ein Summer Bundle 2 mit acht Mac-Programmen zum Schnäppchenpreis. Darunter Schwergewichte wie Crossover 12 und Data Recovery Guru.

Update: Soeben erreicht uns der Hinweis eines Lesers, dass die Angaben von Macbundler nicht korrekt sind: In seinem Summer Bundle befinden sich nur Testversionen von Crossover und PDF-Editor, darüber hinaus arbeiten nicht alle Programme anstandslos mit 10.6: Sparkbox läuft erst ab 10.7 und Fast Toggles erfordert Mountain Lion. Wir entschuldigen uns für die Fehlinformationen, müssen uns bei Newsmeldungen allerdings auf die Informationen der Hersteller verlassen. Wir werden jedoch versuchen, ein Statement von Macbundler zu erreichen. M. Buschbeck-Idlachemi

Wieder einmal kommen Sparfüchse unter den Mac-Anwendern auf ihre Kosten, wenn sie die Programme im Angebot von Macbundler.com gebrauchen können. Die teuerste Applikation im Paket ist Mac Data Recovery Guru . Der Datenretter kostet regulär 99 US-Dollar. Dann folgt Crossover 12 für den Mac. Mit dieser kommerziellen Wine- Version von Codeweavers lassen sich Windows-Programme und -Spiele auf dem Mac ohne ein installiertes Microsoft-Betriebssystem ausführen. Für Crossover legt man normalerweise 59 US-Dollar hin.

Auch PDF Editor for Mac sowie Wondershare Video Converter Pro for Mac kosten regulär mit jeweils knapp 50 US-Dollar allein mehr als das ganze Bundle. Die restlichen Applikationen wie iTeleport (29 US-Dollar) oder Clean App (15 US-Dollar) liegen separat dagegen unter dem Paketpreis. Würde man alle Programme einzeln kaufen, läge der  Marktpreis bei insgesamt 333 US-Dollar, was einer Ersparnis von 294 US-Dollar (88 Prozent) ausmacht, wie der Anbieter vorrechnet.

Alle Programme im Angebot erfordern mindestens Mac-OS X 10.6 und sind laut Anbieter sämtlich kompatibel mit OS X 10.8 Mountain Lion. Bei den Lizenzen handelt es sich um Vollversionen. Bezahlt wird per Paypal oder Kreditkarte. Eine Besonderheit bei Macbundler Ist Möglichkeit, einzelne Apps aus einem Bundle, die man nicht braucht, über die Option "Gift some Apps to friends" weiter zu verschenken. Die Aktion läuft noch gut zwölf Tage.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1803800