1001668

Achtung vor Googles Chrome: Nur zum Ausprobieren

08.09.2008 | 15:15 Uhr |

Googles Chrome sollte nur zu Testzwecken genutzt werden. Offizielle Stellen raten vom gebrauch des Browsers ab.

Das Bundesamt für Sicherheit warnt in der Berliner Zeitung: "Google Chrome sollte nicht für den allgemeinen Gebrauch eingesetzt werden". Sprecher Matthias Gärtner hält den Browser für "bequem aber kritisch" und prangert insbesondere an, dass die Software persönliche Daten sammle und an den Anbieter schicke. Auch sei eine Betaversion für den Einsatz im Alltag nicht geeignet . Mac-Anwender geraten bislang nicht in Versuchung, die Mac- und die Linux-Betas stehen noch aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001668