962592

Adobe Digital Editions verwaltet eBooks und PDF-Dateien

16.01.2007 | 07:36 Uhr |

Mit Adobe Digital Editions will es Adobe seinen Kunden ermöglichen, die eigene eBook-Sammlung sowie andere digitale Publikationen zu verwalten.

Bei der Flash-basierten Anwendung handelt es sich um eine "Rich Internet Application" , welche sich aufgrund ihrer Web-Anbindung ständig auf dem neuesten Stand hält. Die Nutzer können sowohl PDF- als auch XHTML-basierte Inhalte installieren. Bisher handelt es sich bei Digital Editions noch um eine Beta-Version, der Download ist kostenlos.

Info: Adobe

0 Kommentare zu diesem Artikel
962592