958102

Adobe Flex Builder 2 in einer Vorversion

27.10.2006 | 13:47 Uhr |

Adobe hat auf der Enwicklerkonferenz Max 2006 eine Vorversion des Entwicklerwerkzeuges Flex Builder 2 vorgestellt. Damit sollen Entwickler Webanwendungen produzieren können.

Flex 2 basiert auf Eclipse und enthält vorgefertigte Komponenten für Bereiche wie Benutzeroberfläche, Daten oder Sicherheit. Flex-Entwickler können Komponenten auch auf der Adobe-Seite www.adobe.com/exchange austauschen. Adobe verfolge das Ziel, langfristig eine Million Flex-Entwickler zu gewinnen, sagte Jeff Whatcott für das Unternehmen.

Die Beta-Version von Flex Builder 2 kann man auf den Internet-Seiten von Adobe herunterladen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
958102