965762

Adobe bringt Photoshop CS 3 in zwei Varianten

08.03.2007 | 10:13 Uhr |

Adobe wird Photoshop Creative Suite 3 in zwei Versionen auf den Markt bringen, berichten unsere Kollegen von Macworld.

Demnach wird zum in die Creative Suite 3 integrierten Bildbearbeitungsklassiker noch Photoshop CS 3 Extended hinzukommen. Die erweiterte Fassung soll die gleichen Features erhalten und darüber hinaus Adobe neue Märkte eröffnen. Photoshop werde in immer mehr Workflows eingesetzt und so habe sich der Druck auf das Programm erhöht, erklärte der Adobe-Produktmanager für Imaging-Produkte Kevin Connor. Die erweiterte Fassung soll nun Profis in Architektur, Ingenieurswesen, Wissenschaft und Gesundheitswesen ansprechen. Dazu bekommt Photoshop CS3 Extended weitere Werkzeuge für 3D-Grafiken sowie Bildvermessung und –analyse. Video-Profis sind mit dem zusätzlichen Set von Funktionen etwa in der Lage, an Texturen von 3D-Modellen zu arbeiten, Architekten können Objekte in Photoshop vermessen oder Mediziner Bilder mit Anmerkungen versehen und Genesungsfortschritte dokumentieren. Details über Preise nennt Adobe bisher nicht, näheres zur Creative Suite 3 gibt der Hersteller am 27. März bekannt.

Info: Macworld

0 Kommentare zu diesem Artikel
965762